Logo ohne Hintergrund bunt.png

Europäische

DOULA AUSBILDUNG

am Bodensee

KURSINFORMATIONEN

2022/ 2023 findet kein Lehrgang statt.

Der nächste Lehrgang startet voraussichtlich Ende September 2023- Juni 2024.

Daten der Ausbildungsblöcke - voraussichtlich neuer Lehrgang 2023/2024:

Die genauen Kursdaten sind noch nicht bekannt. Sie werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Block 1: Do./ Fr./ Sa. Ende September 2023
Block 2: Sa./ So. Ende Oktober 2023

Block 3: Fr./ Sa. Ende November 2023

Block 4: Sa./ So. Ende Januar 2024

Block 5: Sa./ So. Ende Februar 2024

Block 6: Fr./ Sa. Ende März 2024

Block 7: Sa./ So. Ende April 2024

Block 8: Do./ Fr./ Sa. Ende Juni 2024

Kurszeiten: Jeweils von 9.00 - 17.00 Uhr

Block 1, 3, 6 und 8 werden von den Kursleiterinnen/ Doulas Priska Sidler und Sarah Coppola-Weber geleitet,

Block 2, 4, 5 und 7 von Hebammen, Psychologinnen, Stillberaterinnen, Trauerbegleiterinnen und weiteren Fachpersonen.

Nach Absprache können Stillkinder (bis max. 12 Monate) mitgebracht werden, es soll aber eine Betreuung vor Ort organisiert werden.

Teilnahmebedingungen:

Mindestalter 25 Jahre (jünger auf Anfrage)

Mindestens 1 Kind geboren haben

Seelische und körperliche Belastbarkeit

Bereitschaft, sich auf Neues,  sich selber und andere einzulassen

Durchhaltevermögen/Ausdauer/Flexibilität

Besuch eines Informationsabends

Persönliches Motivationsgespräch (Aufnahmegespräch)

​Kurskosten (noch nicht ganz fix):

2'888 € mit Ratenzahlung und nach dem 15.Juli 2023.

Anzahlung 1000 € nach schriftlicher Bestätigung zur Kursteilnahme.

Rate 2:         600 €  bis 3. Block (spätestens November 2023)

Rate 3:         600 € bis 5. Block (spätestens Februar 2024)

Rate 4:         688 € bis 7. Block (spätestens April 2024)

In schwierigen Fällen suchen wir gemeinsam nach einer individuellen Lösung der Ratenzahlung.

2'777 € Frühbucher bis spätestens: 15. Juli 2023 (Anmeldeschluss)

+ 90 € Motivationsgespräch (Aufnahmegespräch) mit der Ausbildungsleitung

+ 90- 180 € 1- 2 obligatorische Coachings bei der Ausbildungsleitung

+ 50/60 € pro Gruppen-Supervision (2-3 Teilnehmerinnen)

oder + 80 € pro Einzel-Supervision

(geht direkt an die Psychologin Sabine von der Thannen) 1-3 Supervisionen möglich. 1 ist obligatorisch.

Von den Kurskosten ausgenommen sind Kosten für Bücher, Anreise, Mittagsverpflegung und etwaige Übernachtungen.

Kursort:

A-6973 Höchst oder in CH-2424 Rheineck

Wegbeschreibung nach Höchst:

​Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Mit der Bahn bis Bahnhof Bregenz. Von da aus mit dem Bus (Linie 15) bis zum Kirchplatz.

​Mit dem Auto:

Aus Deutschland und Österreich: Autobahnausfahrt Dornbirn. Dann immer in Richtung Höchst.

Aus der Schweiz: Autobahnausfahrt Rheineck, St.Margrethen oder Au. Über die Grenze, dann immer in Richtung Höchst. Parkplätze vorhanden.

Verpflegung:

Du kannst das Essen selber mitbringen (kalt) oder das Mittagessen im Restaurant Linde gleich gegenüber oder dem Restaurant Alte Schule (im EG des Gebäudes) oder in umliegenden Restaurants und Imbissbars geniessen. In 2 Minuten Auto-Distanz gibt es ein ADEC-Geschäft, um etwas einzukaufen.

Übernachtungsmöglichkeiten:

Direkt im angrenzenden Hotel Restaurant Linde, www.die-linde.at, oder Du suchst ein Hotel oder  B&B in der Nähe.

 

IMG-20200705-WA0018.jpg
©Europäische Doula Ausbildung am Bodensee